Genckrasniqi
Bild: Transfermarkt

Der FC Tuggen übernimmt per sofort den jungen Stürmer Genc Krasniqi vom FC Rapperswil-Jona. Dieser nachträglich getätigte Transfer wurde aufgrund der langwierigen Verletzung von Stürmer Petar Ugljesic nötig. Genc Krasniqi hat unter anderem die fussballerische Ausbildung beim Grasshoppersclub Zürich sowie beim SC Kriens genossen. Der 24-jährige spielte die Hinrunde der vergangenen Saison für den FC Winterthur, die Rückrunde absolvierte er mit dem Tuggen-Ligagegner FC Kosova. Wir begrüssen Genc herzlich an der Linthstrasse und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm. 

Teilen: