Schiedsrichter gesucht!

Der FC Tuggen sucht per sofort einen Schiedsrichter! Allfällig interessierte können sich 

bei Josef Gugi Bamert unter josef.bamert@tulux.ch oder 055 465 60 00 melden!

Es müsste die offzielle Schiedsrichter-Ausblidung absolviert werden mit anschliessendem

Einsatz bei Meisterschaftsspielen ab Kategorie C-Junioren. 

Weitere Informationen zur Ausbildung hier.

Schiri

News Junioren

Junioren B – Gruppenmeister mit kleinen Fragezeichen

Nach dem knapp verpassten 1. Platz in der vergangenen Saison war das Ziel für diese Meisterschaft klar: Die Jahrgänge 1998 mussten im Sommer zu den A-Junioren wechseln und da wir eh schon mit viel jüngeren Junioren (Jahrgänge 1999 – 2002) antreten mussten, war es unser Ziel, unter die ersten Drei zu kommen. Das Team legte aber grandios los und konnte sich bereits 2 Tage vor Saisonende ohne Punkteverlust den Meistertitel sichern.

2015 16 B Junioren FCT
Erfolgreiche FCT B-Junioren: Sie gewannen souverän den Wintermeistertitel

Man muss jedoch sagen, dass die Spiele zu Anfang von der Qualität her massiv besser waren als zum Schluss. Wahrscheinlich war das Bewusstsein über den bereits gesicherten Meistertitel schuld, dass es dann im zweitletzten Spiel gegen Oberrieden eine völlig unnötige Niederlage absetzte. Und auch das letzte Spiel gegen den BC Albisrieden war nicht gerade schön anzuschauen. Mit einen knappen 5:4 Sieg konnten sich die Tuggner Junioren gerade noch vor einer weiteren Blamage retten.

Nichts desto trotz ist der Mannschaft ein Kränzlein zu winden. Das Team hat grosse Fortschritte gemacht, sollte jedoch noch mehr zusammenwachsen und als eine Einheit auftreten. Die neusten Entwicklungen in der Mannschaft zeigen aber in die richtige Richtung und das Trainergespann Talevik/Horisberger zeigt sehr viel Zuversicht. Die jungen Wilden sind halt nicht immer einfach zu bändigen.

Bis Mitte November müssen die Teams beim Verband gemeldet werden: 1. Stkl. oder in der 2. Stkl. bleiben? Wenn ein Team eine Meisterschaft so dominiert, dann ist das eigentlich keine Frage. Das B-Junioren Team des FC Tuggen steht aber (schon wieder) im Umbruch. Zwei Junioren mit Jahrgang 1999 werden das Team verlassen und die Jahrgänge 2002 sind körperlich noch nicht so weit, dass sie diese Lücke schliessen können.

Am vergangenen Montag fand eine Team-Sitzung statt, an welcher die Mannschaft entschlossen hat, in der 2. Stkl. zu bleiben. Beide Trainer sind im Grundsatz froh über diesen Entschluss.

Die Hallensaison sieht für die Junioren nicht allzu gestresst aus. Beginnen werden wir am 22. November 2015 mit dem Turnier in Fehraltorf, dann folgt der heimische Raiffeisen-Cup vom 12.- 14. Februar 2016 und auch die kantonale Meisterschaft von 27.- 28 . Februar 2016 findet in Tuggen statt. Mehr Hallenturniere finden nicht statt. Geplant sind dann wiederum 2-3 Freundschaftsspiele auf Kunstrasen. Das bringt dem Team mehr als die Turniere mit 4 Feldspieler.

Wie jede Saison möchten wir es aber an dieser Stelle nicht versäumen, allen Eltern und Helfern zu danken. Ohne deren Unterstützung wäre es nicht möglich, den Meisterschaftsbetrieb aufrecht zu erhalten.

Bericht: Daniel Horisberger

 

Hauptsponsor

Tenüsponsoren

Medienpartner

FC Tuggen | Postfach 49 | CH-8856 Tuggen | info(at)fctuggen.ch | Copyright FC Tuggen 2014