Die Junioren Ea sind hervorragend in die Indoor Saison gestartet! Das Turnier in Degersheim konnte sogleich gewonnen werden.


Junioren Ea 2014-15


Am Sonntagmorgen früh um 7 machten wir uns auf Richtung Degersheim, was für die meisten Spieler schon eine echte Herausforderung war. Direkt nach der Ankunft mussten die Jungs vom FC Tuggen gegen den SC Brühl antreten. Die lange (und kurvenreiche) Autofahrt machte dem einen oder anderen noch zu schaffen, deswegen verloren wir diesen ersten Match knapp mit 0:1. Aber ab dann kam der FC Tuggen in Fahrt und gewann das zweite Spiel gegen den FC Neckertal-Degersheim deutlich mit 5:0. Offensichtlich hatte unser Team einen Lauf und konnte auch die weiteren Spiele gegen den FC Herisau Grp und FC Abtwil-Engelburg mit 1:0 resp. 4:2 für sich entscheiden. Damit setzten sich die Junioren Ea ganz deutlich an die Gruppenspitze und mussten das Finale gegen die U11 Auswahl des FC St.Gallen bestreiten. Nach einem spannenden, harten aber fairen Fight gelang es unserer Mannschaft, in Führung zu gehen und diese auch bis zum Ende zu halten. Liebe Junioren Ea, herzlichen Glückwunsch zu eurem ersten Erfolg in der Indoor Saison und speziell zu eurem Sieg gegen die U11 FC St.Gallen. Weiter so, es ist eine Ehre, euer Trainer sein zu dürfen!


Teilen:

Nächstes Spiel

No events

Letztes Spiel: 


           FC Gossau - FC Tuggen               
gossau sg vs. tuggen

3:1
 
27' Yannick Stacher (1:0)
51' Stjepan Vuleta (2:0)
52' Jakup Jakupov (2:1)
82' Robin Estermann (3:1)
 

    Hauptsponsor

    Tenüsponsoren

    Medienpartner

FC TUGGEN     |     POSTFACH 49     |     CH-8856 TUGGEN     |     INFO(AT)FCTUGGEN.CH     |     COPYRIGHT 2018 FC TUGGEN
Created by Dominik Kuhn