Bereits in der Vorrunde konnten die C-Junioren den FC Horgen mit 5:3 besiegen, gespannt und voller Erwartungen reiste der FC Tuggen also zum Rückspiel nach Horgen.

Gutes Wetter und ein guter Platz bereitete allen ein herrliches Fussballfest. Zu Beginn des Spiels mussten die beiden Trainer des FC Tuggen sehr viel Korrekturen anbringen, mit verbesserungswürdigem Stellungsspiel und komplizierten Laufwegen machten sich die Kinder das Leben selber schwer. Je länger die Partie aber ging, umso besser funktionierte das Spiel auf dem Platz. Nach ca. 10 Minuten konnte der FC Tuggen das 1:0 erzielen. Kurz darauf folgten das 2:0 und das 3:0!

Leider verspürte man dann wieder den Drang, das Spiel als schon erledigt und gewonnen abzuhaken. Und prompt kam der Anschlusstreffer des FC Horgen. Der Stürmer stand zwar fast 4 Meter im Abseits, aber der Schiri hatte dies, wie so vieles anderes an diesem Nachmittag nicht gesehen. Der Horgener Treffer rüttelte unsere Jungs wieder wach und die alte Tordifferenz konnte mit dem 4:1 noch vor der Pause wieder hergestellt werden.

Kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit konnte der FC Horgen wieder auf 4:2 aufschliessen. Nun befand sich das Spiel in einer entscheidenden Phase, dies merkte auch der Schiedsrichter und schickte gleich 3x hintereinander einen Spieler des FC Horgen mit Gelb für je 10 Minuten auf die Bank. Kopfschütteln am Spielfeldrand und ein Fast-Nervenzummenbruch des Horgener Trainer waren die Folge. Es waren in der Tat schwer nachzuvollziehende Entschiede des Schiedsrichters. Die Junioren des FC Tuggen wussten diese Situation zu nutzen und konnten mit einem Schlussresultat von 7:3 als Sieger unter die Dusche.


Die Trainer konnten eine grosse Steigerung der Mannschaft im Bereich Zusammenhalt, Wertschätzung und Laufbereitschaft feststellen. So macht es Spass… Herzliche Gratulation!

Bericht: Dani Horisberger
 
Teilen:

    Hauptsponsor

    Tenüsponsoren

    Medienpartner

FC TUGGEN     |     POSTFACH 49     |     CH-8856 TUGGEN     |     INFO(AT)FCTUGGEN.CH     |     COPYRIGHT 2018 FC TUGGEN
Created by Dominik Kuhn