Am Nachmittag organisierten die Jungs, welche keinen Tagesbericht schreiben durften, ein Training am Strand. Aufgrund kleiner Anlaufschwierigkeiten (über Nacht ist ein vermeintlich vorher vorhandenes Beachvolleyballfeld unauffindbar verschwunden) konnte der Spass mit einigen Minuten Verspätung beginnen. Die Organisatoren reagierten blitzschnell und bastelten mit freien Liegen ein Netz. So konnten wir neben dem Eier-Balancier-Parcours auch noch Fussballtennis spielen. Für besonders viele Lacher sorgte jedoch das abschliessende Rennen. Nach 13 Drehungen um die eigene Achse mussten 20 Meter schnellstmöglich vor und wieder zurück gesprintet werden. Statt den direkten Weg zu nehmen, torkelten einige Spieler orientierungslos im Sand umher und mehr als nur einen Spieler legte es in den Sand. Nach diesem sehr unterhaltsamen Programm steht nun morgen bereits die letzte Trainingseinheit und das abschliessende Vorbereitungsspiel gegen Wangen bei Olten an. 

Dominik und Mido

 TL Bild14

Teilen:

Nächstes Spiel

FC Kosova - FC Tuggen

kosovofc vs. tuggen

Soonntag, 30.09.2018

15:30 Uhr

Buchlern, Zürich

Letzes Spiel:

 FC Tuggen - FC Thalwil
tuggen vs. thalwil

3:0
 
32' Genc Krasniqi (1:0)
65' Genc Krasniqi (2:0)
74' Dardan Morina (3:0)
 

    Hauptsponsor

    Tenüsponsoren

    Medienpartner

FC TUGGEN     |     POSTFACH 49     |     CH-8856 TUGGEN     |     INFO(AT)FCTUGGEN.CH     |     COPYRIGHT 2018 FC TUGGEN
Created by Dominik Kuhn