News 1. Mannschaft

Letzter Zuzug

Thomas weller
Thomas Weller bei Brühl (Bild: Transfermarkt.de)

Als letzten Zugang in die erste Mannschaft für die Rückrunde darf ein grosser Name genannt werden: Thomas Weller wechselt per sofort vom FC Kosova zum FC Tuggen. Zum Bericht...

Der 37-jährige Sohn von Ex-Bundesligaspieler Hans-Joachim Weller ist bereits erfahren im Schweizer Fussball und hat als grossgewachsener linker Verteidiger bereits bei einigen bekannten Vereinen gespielt. So hat er in seiner Jugend unter anderem für den Grasshoppersclub Zürich und den FC Zürich gespielt, bevor er dann nach Deutschland zum SC Paderborn und TSV 1860 München wechselte. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz spielte er für Winterthur, Vaduz und Schaffhausen. Später fügte er die Stuttgarter Kickers und den FC St. Gallen sowie Wohlen zu seinen Stationen hinzu. Trotz seines beeindruckenden Werdegangs ist er für uns kein Unbekannter: Seit der Saison 2014/2015 hat er in der Promotion League für den SC Brühl und den FC United Zurich die Schuhe geschnürt - ist dabei also auch schon auf den FC Tuggen getroffen. Als letztes war er beim Ligakonkurrenten FC Kosova unter Vertrag.
Wir freuen uns sehr, Thomas Weller an der Linthstrasse begrüssen zu dürfen und sind darauf gespannt, ihn im weiss-blauen Dress auflaufen zu sehen. Wir wünschen ihm einen guten Start und dass er sich bei uns schnell einlebt. In diesem Sinne: herzlich willkommen, Thomas!

Hauptsponsor

Tenüsponsoren

Medienpartner

FC Tuggen | Postfach 49 | CH-8856 Tuggen | info(at)fctuggen.ch | Copyright FC Tuggen 2014