Der FC Tuggen wie auch Eschen/Mauren stehen in dieser Saison noch ohne Niederlage da. Der USV Eschen/Mauren ist für die Märchler kein Unbekannter. Vor fast genau zehn Jahren spielte der FC Tuggen erstmals gegen die Liechtensteiner. Damals wie heute in der 1. Liga Gruppe 3. Während Tuggen in der Zwischenzeit während fünf Saisons in der Promotion League engagiert war, sind die Liechtensteiner seit dem Aufstieg im Sommer 2008 in derselben Liga tätig. Nebst vielen Mittelfeldplätzen schloss Eschen/Mauren die Saison 2013/14 auf Rang eins ab.


In bisher zehn Aufeinandertreffen in zehn Jahren gingen die Liechtensteiner fünfmal als Sieger hervor. Dreimal gewann Tuggen. In der vergangenen Saison gab es ein 0:0 in Liechtenstein und eine 2:3-Heimniederlage Tuggens. In dieser Saison stehen beide Mannschaften mit derselben Bilanz da: zwei Siege, ein Remis, sieben Punkte. 

(Andreas Züger, March-Anzeiger/Höfner Volksblatt)

Jakupov Ballbehandlung
Ob Jakup Jakupov am Samstag gegen Eschen/Mauren wieder treffen wird?

Anpfiff 18:00, Stadion Linthstrasse 

Teilen:

Nächstes Spiel

FC St. Gallen II - FC Tuggen
 
  vs. tuggen

Samstag, 20. Oktober 2018
IGP Arena, Wil 
14:00 Uhr

Letzes Spiel: 


FC Tuggen - FC Baden
tuggen vs. baden

6:2
 
3' Meier (1:0)
43' Morina (2:0)
52' Krasniqi (3:0)
58' Avdyli (4:0)
64' Ladner (4:1)
75' Farkas (5:1)
79' Stadler (6:1)
86' Ladner (6:2)
 

    Hauptsponsor

    Tenüsponsoren

    Medienpartner

FC TUGGEN     |     POSTFACH 49     |     CH-8856 TUGGEN     |     INFO(AT)FCTUGGEN.CH     |     COPYRIGHT 2018 FC TUGGEN
Created by Dominik Kuhn