Heute Donnerstag feiert unser Assistenztrainer Albert Geiger seinen runden Geburtstag. Gusti, wie er überall in Fussballerkreisen genannt wird, ist in seinem Metier bereits eine Legende.

Bereits seit 40 Jahren steht er an der Linie und übt das Traineramt aus. Begonnen hatte er als 20-Jähriger (damals noch als Spielertrainer) bei seinem Stammverein FC Münchwilen, wo er fast 10 Jahre tätig war. Mit dem FC Bunt stieg er als nächste Station von der 4. Liga bis in die 2. Liga auf und hielt sich dort fast 9 Jahre im Amt. Danach folgten noch die Stationen Wattwil, Kirchberg und Bütschwil, wo er überall als Cheftrainer fungierte. Seit dem Jahr 2002 steht er als Assistent an der Seite von Adi Allenspach. Zusammen waren sie 5 Jahre in Bazenheid tätig und nun gemeinsam die achte Saison bei den Märchlern. Wir wünschen Gusti zu seinem heutigen Wiegenfest alles Gute, viel Gesundheit und weiterhin viel Spass am Fussball.




Weiter zu Teil 2 von Guschtis Geburtstagsfilm

Teilen: